WhatsApp
Sonderangebote
Das Beste für Ihren Urlaub in Apulien

Sonderangebote

Das Beste für Ihren Urlaub in Apulien mit unseren Sonderangeboten

Momentan gibt es keine Angebote
Booking Online
Schauen nun den Preis & Verfügbarkeits
Booking Online
2
Gäste:
1
2
3
4
5
6
7
8
1
Zimmer:
1
2
3
4
Bestpreisgarantie Protected by Verisgn Prenotazioni on line Hotel
 Reisen Sie mit Kindern? Klicken Sie hier  Reservierung ändern/löschen
Schauen nun den Preis & Verfügbarkeits
Beste garantierte Preis
nur direkt von dieser Website buchen

Vieste

Alte Geschichte von Gassen und aufs Meer überhängenden Häuschen

Wenige Kilometer von unserem Feriendorf entfernt und leicht mit unserem Shuttlebus-Service erreichbar liegt das schöne Vieste.

Die Reihe von weißen Fischerhäuschen, die die Gassen dieser uralten, an Geschichte und Legenden reichen Stadt säumen, unterbricht das Blau von Meer und Himmel.

Die karstige Natur des Vorgebirges, auf dem es liegt, hat dazu geführt, dass die Erosion der Felsen drei Buchten gebildet hat, die dieses Städtchen kennzeichnen und die von Punta di San Francesco, felsig und steil, wo sich die mittelalterliche Stadt erhebt und von Punta Santa Croce, niedriger und flacher, wo sich die Gemeinde im neunzehnten Jahrhundert entwickelt hat, getrennt sind

Viestes Erfolg als Touristenziel ist sicher der Küste zu verdanken, aber auch der Geschichte dieser Stadt, die sich durch die Wachttürme, Kathedralen, Burgen und Trabucchi zeigt.

 

Kathedrale von Vieste

Aus dem 13. Jahrhundert stammend, dem Mittelalter, befindet sich die Kathedrale von Vieste im höheren Teil der Stadt und obwohl sie ihre originale romanische Struktur beibehält, sind die in den Jahren, infolge von verhängnisvollen Ereignissen wie Plünderungen und Erdbeben, geschichteten Änderungen deutlich sichtbar. Darin wird die Statue von Santa Maria di Merino, der Schutzheiligen der Stadt aufbewahrt, die jedes Jahr vom 30. April bis zum 9. Mai den Gläubigen ausgestellt wird

Schloss von Hohenstaufen

Das Schloss liegt wenige Schritte von der Kathedrale entfernt, auf einem aufs Meer überhängenden Felsen. Auf die erste Hälfte des 13. Jahrhunderts zurückgehend ist es jetzt Militärsitz und deshalb nur während bestimmter Jahreszeiten zugänglich. Jedoch weisen auch die Außenseiten sehr interessante Merkmale auf, um ganz von der wunderbaren Aussicht, die man von den Mauern dieser Festung aus genießen kann, zu schweigen!

Pizzomunno

Dieser 25 Meter hohe Monolith, Symbol der Stadt, befindet sich auf dem Strand della Scialara und seine Besonderheit inspiriert seit jeher viele Legenden.

Laut der bekanntesten Legende ist der Monolith der versteinerte Körper eines jungen Einwohners von Vieste, der den Verlockungen der Meeresjungfrauen nicht erlag, um der Liebe zu seiner Cristalda treu zu bleiben, welche von diesen entführt und für immer in den Meerestiefen versteckt wurde.

Außerdem wird erzählt, dass wenn man eine ganze Runde um den Fels mache und dabei einen Wunsch äußere, gehe dieser in Erfüllung